InterActive: Zahnimplantat mit 12° konischer Verbindung

Das InterActive Implantatsystem bietet Ihnen die Vorteile einer branchenüblichen konischen Implantatverbindung mit 12° Konizität und einer vielseitigen Auswahl an Implantaten mit vier Durchmessern und zwei Plattformen.

Die Zahnimplantate von Implant Direct sind von der US-Gesundheitsbehörde FDA zugelassen und werden in unserer eigenen hochmodernen Produktionsstätte in Thousand Oaks, Kalifornien, hergestellt.

 

InterActive Implantatsystem

simplyInterActive

Implantat mit konischer Verbindung, konkavem 3 mm-Gingivaformer und Verschlussschraube.

Implantat ohne Einbringhilfe für Verfahren, bei denen eine Flexibilität bei der Auswahl der restaurativen Komponenten erforderlich ist.

167,49 €
InterActive

Implantat mit konischer Verbindung, All-in-1 Packaging enthält: Implantat, konkaven 2 mm-Gingivaformer, Verschlussschraube, Abformpfosten/Finales Titan-Abutment mit konkavem Profil.

Finale Titan-Abutments mit konkavem Profil ermöglichen eine hohe Ästhetik und eine optimale Heilung des Zahnfleisches. Unser All-in-1 Packaging beinhaltet alle wichtigen Komponenten, die Sie für die Behandlung benötigen und vereinfacht Ihren Bestellvorgang sowie Ihre Inventarverwaltung.

167,49 €

Prothetik

Technische Daten

  • Vier Implantat-Durchmesser: 3,2 mm, 3,7 mm, 4,3 mm, 5 mm
  • Zwei Prothetik-Plattformen: 3 mm, 3,4 mm
  • Farbkodierte 12° konische Verbindung mit Plattform-Switching
  • Mikrorillen im koronalen Bereich für verbesserte Gewebehaftung und verminderten krestalen Knochenverlust
  • Vierfache Mikrogewinde unterhalb der Mikrorillen für weniger Belastung im krestalen Knochenbereich
  • Der Implantatkörper ist im koronalen Drittel gerade und geht zur Knochenerweiterung und für ein verstärktes Greifen im apikalen Knochen in progressiv tiefere Sägegewinde über
  • Die scharfen Schneiderillen ragen über den konischen Teil des Implantatkörpers hinaus und sorgen damit für eine selbstschneidende Insertion
  • Die mittelraue SBM™-Oberfläche wird seit über 20 Jahren erfolgreich klinisch eingesetzt